Topflappen für kühle Hände

Topflappen für kühle Hände

Sie alle kennen das Problem, viele der Topflappen, die Sie in den Geschäften kaufen können, halten nicht, was sie versprechen. Nämlich die Hände vor Verbrennungen an Töpfen oder Auflaufformen und Backblechen zu schützen.

Hier stelle ich Ihnen Topflappen-Modelle vor, die wirklich die Hitze abweisen, dabei nicht unförmig und dick in der Hand liegen, so dass man den Kontakt zum Gefäß verliert. Diese Topflappen ermöglichen Ihnen einen sicheren Griff, sind weich und lassen sich bei 60 °C in der Maschine waschen. Es kann vorkommen, dass die Modelle sich dadurch ein wenig verdichten, doch bleiben diese weich und griffig.

Das einzige, was diese Topflappen nicht aushalten, wenn man sie auf der heißen Herdplatte liegen lässt, dann bekommen auch sie Brandspuren, die sich nicht mehr herauswaschen lassen. Aber aufgrund der reinen Baumwolle gehen diese Topflappen nicht in Flammen auf und schmelzen auch nicht in die Ceranfelder oder Kochplatten Ihres Herdes ein.

Kochen und Servieren wird mit diesen Topflappen-Modellen sicherer und bewahrt vor Verbrennungen. Ich arbeite hier mit einer Doppelfadentechnik, die dabei flach bleibt und keine verdoppelte Stärke aufweist. Diese Topflappen schützen auch bei größeren Händen sicher vor der Hitze der Kochgefäße.

Auch hier stelle ich nur Unikate her, was verkauft ist, wird durch neue Farbkombinationen und Muster ersetzt.


nPage.de-Seiten: PSP+PI Tutorials bei Nik | http://dittmar76.de.to