Frauenromane

Frauen-Romane

Die Frauenromane beschreiben das Leben von Frauen, die sich in der zweiten Lebenshälfte befinden. Meist erleben sie einen Bruch in ihrem Leben oder gehen in ihren Ehen durch tiefe Krisen. Die heutigen Frauen ab 40 lebten lange Jahre als Hausfrau und holten sich die notwendige Anerkennung oft durch ehrenamtliches Arbeiten. Nun sind die Kinder groß und ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Nicht immer unterstützen die Ehepartner die neuen Entwicklungen, da sie sich nicht auf eine neue Lebensgestaltung einlassen wollen. Wie gehen die Frauen damit um? Wie Lösungen aussehen, lesen Sie auf den Seiten meiner Romane. Wie wird eine neue Partnerschaft erlebt, wie holen sich die Frauen ihr Glück zurück oder wie finden Sie ein neues Glück mit einem neuen Partner.

Besonders an diesen Romanen ist, dass Entwicklungen eintreten, die die Frauen hin zu einem Leben im Glauben führen. Neue Lebensfreude entwickeln die Heldinnen und ihre Helden. Dabei erfüllen die Hauptprotagonisten keinesfalls die üblichen „Schönheitsmerkmale“ unserer Gesellschaft, doch gerade deshalb sind die Persönlichkeiten so authentisch und ihre Wandlungen auf den Romanseiten so  wahrscheinlich. Hier wird kein Zölibat gepredigt egal für welches Geschlecht, sondern ein Leben vorgestellt, in dem die Liebe zu Gott ein Bestandteil des neuen Lebens wird.

Der erste Teil des Romans „Sonjas zweites Leben“ enthält viele erotische Szenen, im Gegensatz zum zweiten Teil, der noch nicht fertig gestellt ist.  Auch der intensive Glaube entwickelt sich langsam und allmählich, womit er unmerklich Einzug hält in das Leben der beiden Hauptprotagonisten im zweiten Teil.

 

Über dieses Buch:

Sonja beschließt nach 21 Jahren Ehe ihren Mann und ihre fast erwachsenen Zwillinge zu verlassen. Sie lernt über eine Internetanzeige Roland kennen. Ihr vormals langweiliges Leben dreht sich völlig um. Sonja erfährt nun Hass, Liebe, Hilfe und Erotik. Wird ihre Internetliebe Bestand haben und sie in ihr neues Leben begleiten?

Der erste Band widmet sich dem Aufbruch in Sonjas neues Leben. In oft sehr erotischen Bildern erleben wir ihre Entdeckung der Weiblichkeit, die sie verloren hatte. In ruhigen teils humorigen Bildern beschreibt die Autorin einen durchaus nicht ungewöhnlichen Weg, wobei der Leser genüsslich lesend die dramatischen Alltäglichkeiten an sich vorbei ziehen lassen kann, bevor er am Schluss, zufrieden das Buch aus der Hand legt.

ISBN: 978-3-86900-000-8
Preis: 18,00€
Europa: 19,00€
Schweiz: CHF 28,80

auch als Lese-PDF-Book erhältlich:

ISBN:  978-3-86900-334-4 für 10 €

 

22. Der Umzug Leseprobe.pdf